#anpacken

Mein Koffer liegt im Wohnzimmer, seit 2 Tagen. Mein Ticket ist gebucht. Ich fliege nach Bangkok. Zuvor nach Frankfurt. Wer mich kennt, der erwartet Freude pur.   Bangkok, mein Bangkok. Doch wenn ich den Koffer sehe, dann kriecht in mir das Gefühl hoch, dass ich nicht schon wieder in einem Hotelbett schlafen möchte. Noch dazu … Weiterlesen #anpacken

Advertisements

#loslassen

Das Ende ist ein neuer Anfang, so sagt man.   In den letzten Jahren gab es viele Enden und damit viele Anfänge. Um genau zu sein, vor 9 Jahren gab es ein Ende. Das Ende meiner 11 jährigen Karriere als Hausfrau  und Mutter. Zurück in die Berufstätigkeit, zurück in eine andere Rolle. Die Zeit war … Weiterlesen #loslassen

#seifenblasenmädchen

Es gibt Mädchen und es gibt Seifenblasenmädchen. Ich habe mich entschieden ein Seifenblasenmädchen zu sein. Das ist eine völlig neue Perspektive auf mich und mein Leben.  Als Seifenblasenmädchen kannst Du tun und lassen, was Du willst. Es gibt sie, die Seifenblasenmädchen. Und was macht sie aus? Sie träumen, sie entscheiden und sie tun. Liest sich, … Weiterlesen #seifenblasenmädchen

7 Jahre später

Man könnte fragen, wer hat an der Uhr gedreht? Ja, das könnte man. Oder man könnte auch fragen, was war los in den letzten 7 Jahren? Vielleicht auch eine kleine Flucht in das Leben? Oder eine große Flucht? Es ist viel passiert. Sehr viel.  Ex post fühlt es sich an, als wäre das Leben an … Weiterlesen 7 Jahre später